Maifest der SPD-Schwetzingen

Veröffentlicht am 02.05.2018 in Ortsverein

„Wenn das Wetter gut ist, ist bei uns die Stimmung umso besser“, gaben sich die Schwetzinger Sozialdemokraten überzeugt und ließen sich trotz zuerst kühler Witterung nicht daran hindern, ihr Maifest ausgiebig zu feiern.

Am Nachmittag kam die Sonne raus und sofort war der Platz an der Grillhütte voll. Und so zog am Maifeiertag der Duft von Schweinesteaks und Bratwürsten über den Festplatz am Waldrand. Dazu gab es Pommes und Kartoffelsalat und zum Kaffee gingen reichlich leckere Kuchen und Torten über die Theke. Vorsitzender Simon Abraham freute sich, dass sich viele Schwetzinger aber auch Parteifreunde aus benachbarten Ortsvereinen wie Oftersheim, Plankstadt, Ketsch, Neulußheim und Brühl zum Grillfest auf ein „leckeres Steak und einem frischen Pils “ einfanden.

Auch beim Bundestagsabgeordneten Lothar Binding und dem Landtagsabgeorneten Daniel Born hat das Maifest der Schwetzinger SPD einen festen Platz im Terminkalender. Da hielt auch so mancher Pedalritter, der auf dem Waldradwanderweg unterwegs war an, um Kaffee mit Kuchen oder einen Wein, ein Bratwurst oder eine Portion Schafskäse zu genießen. Besonders die Feuerwürste, fanden reichlich Zuspruch. „Da spielt natürlich auch das Geheimrezept eine Rolle, mit dem die „Roten“ vom Metzger gewürzt und mariniert sind", war sich „Kassier“ Claus Veitengruber sicher. Für die Kinder aber hatte man sich etwas Besonderes einfallen lassen: Neben dem üblichen Toben auf dem Rasen wurde Schminken und Wickingerschach angeboten.

Foto vlnr: Lothar Binding, MdB, - Egzon Fejzaj, Juso-Kreisverband - Marlen Pankonin, Kreisvorsitzende Heidelberg - Simon Abraham, Daniel Born, MdL -  Neza Yildirim - Ralf Göck, Bürgermeister in Brühl

 

Homepage SPD-Schwetzingen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden